ÜFA - Übergang von fach- und hochschulausgebildeten Frühpädagoginnen und Frühpädagogen in den Arbeitsmarkt
Interner Bereich

Aktuelle Informationen

August 2017: ÜFA-Buch mit umfangreichen Auswertungen erscheint

Fuchs-Rechlin, K., Kammermeyer, G., Roux, S. & Züchner. I. (2017) (Hrsg.). Was kommt nach Ausbildung und Studium? Untersuchungen zum Übergang von Erzieherinnen und Kindheitspädagoginnen in den Arbeitsmarkt. Wiesbaden: Springer VS.

Die Laufzeit des ÜFA-Projektes ist seit dem 31.03.2016 formal abgeschlossen. Auswertungen werden weiterhin durchgeführt. Weitere Publikationen sind in Bearbeitung.